Suche
Suche


Siegelträger

Siegelträger Mai 2017
v.l.n.r.: Michael Buck, Birgit Radow, Astrid Aha, Jörn Ziegler

Stiftungsverwaltungen mit Qualitätsauszeichnung!

Das Qualitätssiegel für gute Treuhandstiftungsverwaltung wurde erstmalig am 1. Oktober 2014 vergeben. Seitdem wurde es an 25 Treuhänder verliehen, die nach intensiver Prüfung den Vergabeausschuss von ihrer Seriosität und Professionalität auch anhand von vielfältigen Praxisnachweisen überzeugen konnten.


Die nachfolgenden Stiftungstreuhänder zählen zu den Pionieren, die mit der Beantragung des Qualitätssiegels der Initiative des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen folgen und damit zur Verbesserung der Qualität und Transparenz in der Branche der Stiftungsverwaltungen beitragen. Alle Siegelträger verwalten zusammen derzeit rund 1.300 Treuhandstiftungen mit einem Vermögen von rund einer Milliarde Euro.

Statistik Siegelträger 2017
 

Kirchennahe Treuhänder

Kirchengemeinden und kirchliche Stiftungsverwaltungen verfügen über Wissen und Netzwerke in der Fördertätigkeit insbesondere von sozialen Themen und haben seit Jahrhunderten einen festen Platz in der Gesellschaft.

Gewerbliche Stiftungsverwaltungen, Banken und Sparkassen

Die Verwaltung von Treuhandstiftungen als Dienstleistung wird auch von gewerblichen Stiftungsverwaltungen und Banken angeboten.

Bundesweit tätige gemeinnützige Treuhänder, die themenoffen und konfessionsunabhängig sind

Unter dem Dach dieser Treuhänder können sich Treuhandstiftungen versammeln, die viele unterschiedliche und häufig auch sehr individuelle Zwecke verfolgen.

 

Lokal ausgerichtete Treuhänder

Kommunale Stiftungsverwaltungen gehören neben kirchlichen Institutionen zu den Stiftungstreuhändern mit der längsten Tradition und Erfahrung. Die jüngeren Bürgerstiftungen zeichnen sich vor allem durch ehrenamtlich geprägtes Engagement aus.

Auf bestimmte Themenfelder fokussierte gemeinnützige Einrichtungen 

Hat der Stifter bei der Errichtung der Treuhandstiftung eine klare Zweckausrichtung vor Augen, kann es sich empfehlen, einen Treuhänder zu wählen, dessen Zweckausrichtung mit der vom Stifter gewünschten übereinstimmt bzw. diese mit umfasst.

 

Mehr zum Thema: Etwa 800 Treuhänder sind dem Bundesverband Deutscher Stiftungen bekannt.

 
© 2017 Bundesverband Deutscher Stiftungen